30. November

Antworten
ElizaD
Beiträge: 311
Registriert: 04.01.2007, 07:08

30. November

Beitrag von ElizaD » 28.11.2007, 09:05

Ist am 30. eine Übung? Ja? Nein? Wieso gibts noch keinen Zettel? Wird ein alter durchgerechnet (zb der 3te)? Weiß da jemand was? Hat vl der Schweda in der Vorlesung was verlautbart?


Nicht, dass es mich stören würde, wenn keine wäre - hab eh no den quantentest am freitag - aber wissen würd cih es gerne ;)

lg
Eliza

Xyn.chez
Beiträge: 32
Registriert: 29.11.2006, 14:56

Beitrag von Xyn.chez » 29.11.2007, 21:56

Frag mich auch grad ob Übung ist, hab mal die Frage ins Tuwisforum gschrieben.

Edit:

Hab auch schon eine Antwort *g*
Morgen ist keine Übung, sondern Prof Svozil holt Stoff in einer Vorlesungseinheit nach, die morgen stattfindet.

Dazu folgendes Zitat ausm Tuwisforum von Thomas Seidl (dem an dieser Stelle nochmal gedankt sei)
Nein, es gibt keine Übung, wurde aber leider nur in der Vorlesung gesagt.
Herr Professor Schweda ist erkrankt, Professor Svozil hält jetzt die VO und verwendet an den nächsten beiden Freitagen den Übungstermin für eine zusätzliche VO-Einheit, um Stoff aufzuholen. (Im FH 8, Nöbauer HS, für die, die's interessiert.)
Nächsten Mittwoch (5.12.) ist er nicht da, da ist statt der Vorlesung (12:00-13:30, FH HS 6) eine Übungsstunde, in der die Tutoren den Test vorrechnen.
lg
sebastian

Antworten

Zurück zu „Mathematische Methoden der Physik“